Gastronomie

Gastronomie und Küche von Portugal - Die portugiesische Küche ist auf fünf Symbole basiert, nämlich Fisch, cataplana, Portwein, Sahne Puffs (oder Belém) und die Fähigkeit seiner Köche. Von großer Bedeutung für die Küche und die portugiesischen Gastronomie, jedoch ergänzen einige ikonischen Produkte, die Vielfalt und die Vielfalt dieser schmackhafte Küche.

Reiseführer zum Gastronomie von Portugal

Gastronomie © / Images of Portugal


Wesentliche Einflüsse auf das Meer, mit ihren vielfältigen Produkten. vielfältige kulturelle Einflüsse. Alle dazu beitragen, die Praxis und gastronomische Erfahrung in Portugal zu bereichern. Die beliebten „Snacks“ zu den Vorschlägen der Gourmetküche. Siehe auch: 7 Wonders der portugiesischen Gastronomie.

Fische

Kabeljau, Wolfsbarsch, Zackenbarsch, Seeteufel, Sardinen und Muscheln. Nach Meinung vieler Experten, fing die Fische die umfangreichen portugiesischen Küste gehören zu den besten in der Welt aus.

Andere Produkte

Mehrere andere traditionelle Produkte, die Liste der Zutaten der portugiesischen Küche vervollständigen: Kastanien, Wurst (embedded), Olivenöl, Wein, Käse, lokalen Früchten und Kräutern, wie viele Elemente, die in die Vorbereitung der Küche Köstlichkeiten und portugiesische Küche gehen.

Im Nordwesten von Ländern, zwischen dem Minho und Douro, dem Roll Alentejo und sonnigen Land der Gastronomie Algarve, die von allen, die durch hier passieren bewährt und geschätzt werden muss.

Cataplana

Utensil der portugiesischen Küche, mit rund mit zwei konkaven Teilen, die typisch für die Algarve schließen, wird die cataplana verwendet, um Lebensmittel zu kochen, vor allem Fisch und Meeresfrüchte. Durch die Erweiterung, auch Cataplanas die Gerichte gekocht in es nannte, als Algarvian Cataplana (Fischsuppe, Muscheln, Garnelen, ...) und cataplana Muscheln.

Reiseführer zum Gastronomie von Portugal
Cataplana © Sevinha / CC


Regionale Küche

Obwohl klein, hat Portugal, zum Glück für uns grastrônomos, eine große, reichhaltige und abwechslungsreiche Küche.

Lissabon Küche

In Lissabon traditionelle und kosmopolitischen Zeit, schätzen gutes Essen ist mehr als gut bedient. „Die Lissabon genießt vor allem der traditionelle portugiesische Küche, die Snacks (cod Krapfen, Gemüsegarten von Fisch, Kabeljau Krapfen, grüne Eier ...), die mehr Geschmack hat, wenn saß in einer Nachbarschaft Taverne umfasst eine Mahlzeit zu genießen.“